Eis mit Käse

Wir hatten großen Bock auf Eis. Kein Wunder, schließlich waren wir gerade die über 700 Stufen zum El Peñol hoch- und wieder runtergekraxelt (mehr dazu könnt ihr hier lesen). Ziemlich erschöpft wollten wir eine lokale Leckerei probieren: Antioquia heißt diese zunächst absurd wirkende Kombination aus Eis und Käse.

Dabei handelt es sich um eine Spezialität aus der gleichnamigen Region Antioquia im Nordwesten Kolumbiens. Dieses Milcheis gibt es für die weniger Experimentierfreudigen auch einfach nur mit Fruchtgeschmack statt Käse. Doch egal für welche Sorte man sich entscheidet, alle Exemplare haben eine komisch-konische Form und stecken merkwürdig schräg auf dem Stil – was sich als ziemlich unpraktisch herausgestellt hat.

Wir haben uns für Brombeer-Käse entschieden und den schnell schmelzenden „Eisgenuss“ getestet. Hier seht ihr das Video dazu: